Research Catalog

Seelenparadies : Lieder nach Gedichten von Johann Rist für Singstimme und Basso continuo : Lüneburg, 1660

Title
Seelenparadies : Lieder nach Gedichten von Johann Rist für Singstimme und Basso continuo : Lüneburg, 1660 / Christian Flor ; herausgegeben von Jörg Jacobi.
Author
Flor, Christian, 1626-1697
Publication
  • Bremen : Edition Baroque, [2018]-
  • ©2018-

Items in the Library & Off-site

Filter by

4 Items

StatusVol/DateFormatAccessCall NumberItem Location
Bd. I.4Notated musicUse in library JMG 18-781 Bd. I.4Performing Arts Research Collections - Music
Bd. I.3Notated musicUse in library JMG 18-781 Bd. I.3Performing Arts Research Collections - Music
Bd. I.2Notated musicUse in library JMG 18-781 Bd. I.2Performing Arts Research Collections - Music
Bd. I.1Notated musicUse in library JMG 18-781 Bd. I.1Performing Arts Research Collections - Music

Details

Additional Authors
  • Jacobi, Jörg
  • Rist, Johann, 1607-1667.
Description
1 score ( volumes); 30 cm.
Series Statement
Vokalwerke ; Band X
Uniform Title
Neues musikalisches Seelenparadies
Alternative Title
  • Neues musikalisches Seelenparadies
  • Neues musikalisches Seelenparadis
  • Seelenparadis
Subjects
Genre/Form
  • Chamber music.
  • Hymns.
  • Musical settings.
  • Scores.
Note
  • For voice and continuo.
  • Figured bass realized for keyboard instrument.
  • Preface by the editor in German.
Language (note)
  • German words; additional verses printed as text.
Contents
  • Band I.1. Ich lasse dich nicht, du segnest mich denn ; Erkennet doch, das der Herr seine Heiligen wunderlich führet ; Waschet euch, reiniget euch ; Es haben die die Höffährtigen noch nie gefallen ; In deine Hände befehle ich meinen Geist ; In deine Hände befehle ich meinen Geist ; Aus sechs Trübsahlen wird dich der Herr erretten ; Wer sich gern läst weisen, da ist gewißlich der Weißheit Anfang ; Ihr werdet mit Freuden Wasser schöpfen aus dem Heilbrunnen ; Mein Sohn, siehe zu, das deine Gottesfurcht nicht Heuchelei sei ; Komt her Kinder, höret mir zu ; Ach Herr, lehre doch mich ; Sie werden genennet Bäume der Gerechtigkeit ; Diese sechs Stükke hasset der Herr ; Was du tuhst, so bedenke das Ende ; Ruffe mich an in der Noht ; Herr, tuhe meine Lippen auf ; Ich will dich ausserwehlt machen ; Ich will dich ausserwehlt machen ; Schmekket und sehet, wie freundlich der Herr ist --
  • Band I.2. Wie gahr nichts sind alle Menschen ; Bewahre deinen Fuß ; Bewahre deinen Fuß ; Alles Fleisch verschleisset wie ein Kleid ; Verwirf mich nicht in meinem Alter ; Wen ich nur dich habe, Herr ; Wen ich nur dich habe, Herr ; Das zerstossene Rohr wird er nicht zubrechen ; Das zerstossene Rohr wird er nicht zubrechen ; Wer sich rächet ; Wen ich betrübt bin, so gedenke ich an Gott ; Wen ich betrübet bin, so gedenke ich an Gott ; Ob mich der Herr gleich tödten wird ; Du solt erfahren, das ich der Herr bin ; Wollan alle, die ihr durstig seid ; Mein Kind, wen einer stirbt ; Wie lieblich sind deine Wohnungen ; Es haben die die Hoffärtigen noch nie gefallen ; Mein Leib und Seele freuen sich ; Suchet den Herren, weil er zu finden ist --
  • Band I.3. Der Gerechte komt umm ; Ich will suchen, den meine Seele liebet ; Ich will suchen, den meine Seele liebet ; Wilt Du den ewiglich über uns zürnen ; Wilt Du den ewiglich über uns zürnen ; Weise mir Herr deinen Weg ; Erhalte mein Hertz bei dem Einigen ; Ich sehe an den Elenden ; Ist nicht Ephraim mein theurer Sohn ; Ich habe keinen Gefallen am Tode des Gottlosen ; Ich weis, das mein Erlöser lebt ; Er begehret mein, so will ich ihm außhelffen ; Und nun unser Gott, höre das Gebeht ; Wer sich aber drauf geben sol ; Der Gerechte wird grünen wie ein Palmbaum ; Was sol ich aus dir machen Ephraim ; So spricht der Herr, bekehret euch zu mir ; Bekehret euch zu mir von gantzem Hertzen ; Den der Herr ist gnädig, barmhertzig ; Ich esse Asche wie Brod ; Meine Tage sind dahin, wie ein Schatten --
  • Band I.4. Der Tag des Todes ist besser den der Tag der Gebuhrt ; Es ist dir gesagt Mensch was guht ist ; Wo ist solch ein Gott wie du bist ; Herr mein Gott du bist herrlich und schön ; Der Herr ist gühtig ; Der Herr ist ein eifriger Gott ; Sei nun wieder zu frieden meine Seele ; Sei nun wieder zu frieden meine Seele ; Das weis ich fürwahr ; Ich bin ein verirret und verlohren Schaf ; Die Weissagung wird erfüllet werden zu seiner Zeit ; Ich aber wil mich freuen und frölig sein in Gott ; Meine Seele wartet auf den Herren von einer ; Das ists das ihr thun sollet: Rede einer mit dem ; Lehre mich thun nach deinem Wolgefallen ; O Tod wie wol thust du dem Dürstigen ; Siehe es komt der Tag der brennen sol ; So spricht nun der Herr: Bekehret euch zu mir ; Aller Augen warten auf dich ; Gib mir mein Sohn dein Hertz ; Ich wil auf den Herren schauen --
Call Number
JMG 18-781
LCCN
  • 9790700343989
  • M700343989
  • 9790700343996
  • M700343996
  • 9790700391126
  • M700391126
  • 9790700391157
  • M700391157
OCLC
  • 1041853686
  • 1041853686
Author
Flor, Christian, 1626-1697, composer.
Title
Seelenparadies : Lieder nach Gedichten von Johann Rist für Singstimme und Basso continuo : Lüneburg, 1660 / Christian Flor ; herausgegeben von Jörg Jacobi.
Publisher
Bremen : Edition Baroque, [2018]-
Copyright Date
©2018-
Type of Content
notated music
Type of Medium
unmediated
Type of Carrier
volume
Series
Vokalwerke ; Band X
Language
German words; additional verses printed as text.
Staff notation.
Added Author
Jacobi, Jörg, editor, writer of foreword.
Musical setting of (work): Rist, Johann, 1607-1667. Neues Musikalisches Seelenparadis.
Other Standard Identifier
9790700343989 (Bd. I.1)
M700343989 (Bd. I.1)
9790700343996 (Bd. I.2)
M700343996 (Bd. I.2)
9790700391126 (Bd. I.3)
M700391126 (Bd. I.3)
9790700391157 (Bd. I.4)
M700391157 (Bd. I.4)
Publisher No.
eba 3082 Edition Baroque (Bd. I.1)
3082 Edition Baroque (Bd. I.1)
eba 3086 Edition Baroque (Bd. I.2)
3086 Edition Baroque (Bd. I.2)
eba 3087 Edition Baroque (Bd. I.3)
3087 Edition Baroque (Bd. I.3)
eba 3088 Edition Baroque (Bd. I.4)
3088 Edition Baroque (Bd. I.4)
Research Call Number
JMG 18-781
View in Legacy Catalog