Research Catalog

Währchens Wege : eine Familie im geteilten und wiedervereinigten Deutschland

Title
Währchens Wege : eine Familie im geteilten und wiedervereinigten Deutschland / Helmut Erich Oskar Böhm.
Author
Böhm, Helmut Erich Oskar
Publication
Berlin : Verlag am Park, [2013]

Items in the Library & Offsite


About 3 Items.
Still Loading More items...

Vol/DateFormatAccessStatusCall NumberLocation
T. 1TextRequest in advanceRequestReCAP 15-29947 T. 1Offsite
T. 2TextRequest in advanceRequestReCAP 15-29947 T. 2Offsite
T. 3TextRequest in advanceRequestReCAP 15-29947 T. 3Offsite

Details

Description
3 volumes; 21 cm
Alternative Title
Familie im geteilten und wiedervereinigten Deutschland : Report in drei Bänden
Subjects
Note
  • Volume 2 has subtitle: Report in drei Büchern.
Contents
  • T. 1. Report in drei Bänden -- T. 2. Report in drei Büchern -- T. 3. Report in drei Bänden.
  • V.1 -- Hellerfels -- Zwei lernen sich kennen -- Walters Herkunft -- Die Geschichte Roselores -- Heirat und erstes Kind -- Der zweite Sohn -- Der dritte : Ahnenforschung : Zur Abwechslung ein Töchterchen -- Leise Zweifel -- Wolfgang macht sich auf -- Täglich ein Buchstabe : Mit siebzehn gefallen : Zu fünft : Evakuiert -- Ums Überleben -- Bei den Großeltern : Neu in der Klasse -- Heiligabend im sechsten Kriegswinter -- Ein Halbjahr wie ein Alptraum -- Zweimal ausgebombt -- Ährenlesen, Kartoffelstoppeln -- Vom Iwan gekascht -- Mit Abszess im Krankenhaus -- Familienfoto -- Doch zur Christenlehre -- In die Ostzone -- Prisoner of war -- Osnabrück -- Ein Abschiedsbrief -- Neuanfang -- Blick nach St. Illgen -- Taufe zu fünft -- Ein Tag beim Schmied -- Innere Mission -- Ein Nachfolger für August Hahn -- Leseratten -- Leere Kompottgläser unterm Bett -- Kurrendesänger -- Noch eine Schwester -- Kopfschütteln über einen Musterschüler -- Initialen im Kirchgestühl -- Gen Westen -- Besuch kündigt sich an -- Früchte des Waldes -- Album in hellem Leinen -- Bergmannsschnaps -- Ein besonderer Vogel -- Post aus Remscheid -- Eine Klasse schrumpft -- Wo Oma Köchin war -- "Ich bete an die Macht der Liebe" -- Bei Tante Hanne -- Zeit-und Ziegendiebe -- Taschengeldquellen -- Eine Biologiestunde -- Auf Chirurgiestation -- Abgänge -- Was werden? -- Unterwegs zu sich -- Zu siebt -- Mittelball -- Jugendweihe -- Ein Funktionär -- Jahrgangsvierter -- "Erst ein Jahr in die Praxis!" -- Unbeschriebenes Blatt -- Organ der Einheitspartei -- Leises Ahnen von Politik -- Freund Dolf erträgt's nicht -- An der Saale -- Vaters Stolz, Schachtmeisters Los -- Harte Schule -- Von anderer Art -- Fünferlei Fazit -- Rotes Kloster -- Im Audimax wird scharf geschossen -- Fasching mit Folgen -- Theorie und Praxis -- Gaudeamus igitur -- Wieder Fernstudent -- Gretchenfragen -- Post aus München -- Bald verlobt -- Ein neues Wochenblatt -- Neunzehnhunderteinundsechzig -- Russischexamen -- Einsatzgespräche -- Njedjelja -- Fernweh -- Bei den Schwiegereltern -- Limes, über Nacht errichtet -- Kommilitonen im Knast -- Rügenfahrt -- Silvestergespräch -- Zwei Hochzeiten -- Ehm Gleenschbies -- Pfingsten zum Tanz -- Werner wird Ghostwriter -- Balldame gesucht -- Endlich Bauingenieur -- Der erste Enkel -- Weitere Post von und nach drüben -- Auch bald zu dritt -- Noch ein Enkelkind -- "Marlene ist abgehauen" -- Freund Hehrenfels unschlüssig -- Auf dem Heuboden versteckt -- Niederschmetternde Erkenntnis -- Lehr- und Liebesjahre : Lissy -- "Dass ich bei der Stasi bin" -- Auch unter der Haube -- Armbrusters Aufstieg. Oda und die Musik -- "Die Nähte platzen" -- Musche ade -- Decksjunge Heinz -- Elisabeth heiratet -- Uberseekoffer vermisst -- Skandal im Färsenstall -- "Weihnachten hatten wir sie alle hier" --
  • V. 2 -- Scheidung aus heiterem Himmel -- Eltern auf Reisen -- Lücken im Stenogramm -- Winfried und Oda an der Oder -- Sperrgebiet hinter dem Elbdeich -- Die Konkurrenz noch überflügelt -- Großmutters letztes Jahr -- Hjördis will nicht mehr -- Werner allein weiter -- Den Hang hinunter -- Das Aufgebot war schon bestellt -- Disput mit Dichtern -- Lungenentzündung -- Ein eigen Heim in Petterweil -- Kein Rind, kein Schwein, kein Federvieh -- Vater einer Großfamilie -- Ein Riesenschirmling und nichts als Kahle Kremplinge -- Doktoranden -- Töchter des Landes -- Laus im Pelz -- Ein Auge auf Wera -- Zehn Jahre Bauernzeitung -- Stomatologiestudenten -- Auflösung einer Betriebskampfgruppe -- Der Kreisarzt bedauert -- An der Hand des roten Opas -- Das Große Haus greift ein -- Jüngste von sieben -- Lili Salter -- Festspiele der Weltjugend diesseits der Mauer -- Mir nichts, dir nichts Familienvater -- Waisenkind aus Königsberg -- Treck und Untreue entronnen -- Zwei Frauen beschwören die Wismut AG -- Heirate uns oder vergiss mich! -- Noch ein Lebensglück -- Ehe auch als Aufgabe verstanden -- Holzhammerrhetorik -- Hocschwanger im Hörsaal -- Etwa vom Regen in die Traufe? -- Hüben weitere Enkel und drüben ein erster -- "Wo unsere Partei mich hinstellt" -- Zurück in der Hauptstadt -- Ein Wohnungstausch -- Besuchsreisen herüber und hinüber -- Wenzel will weg -- KGB und Staatssicherheit sind interessiert -- Via Jugoslawien -- Ein Fluchtplan nimmt Gestalt an -- Rentner dürfen -- Sechsunddreißig Stunden -- "Du elender Verräter!" -- Zur Fahndung ausgeschrieben -- Dorothea wird instruiert -- Weitere Reaktionen auf einen Weggang -- Die Jüngste heiratet -- Wieland am Ziel. Vorläufig -- Auf der Schwelle zum Seniorat -- Empfang eines Kubareisenden -- Doro und Daniel letztlich doch drüben -- Leid und Freud angehender Fachzahnärzte -- "Es grüßt Euch das schwarze Schaf der Familie" -- Operativer Vorgang "Verräter" -- Freund Hehrenfels erneut unschlüssig -- Wielands Rückverbindungen -- Familie Runge -- Am Motzener See -- Post aus Poznan -- Von Warna leider retour nach Gera -- Im Visier der Staatssicherheit -- Ausreiseanträge -- Erinnerungen an Ost-West-Begegnungen -- Walter wird siebzig -- Zu alledem noch Spartenvorsitzender -- Die Würfel sind gefallen -- Pakete nach Polen -- Leberzirrhose -- Geächtet an Oder und Weißer Elster -- "Hoffentlich geht alles gut" -- Die ersten Urenkel -- Rastlos im Ruhestand -- Weitere Währebens siedeln über -- "Du bist für mich gestorben" -- Urgroßmutter läßt sich scheiden -- Luft zum Atmen! Diese Freiheiten! -- Aufrecht durch ein Tränental -- "Beten wir füreinander" -- Wie da gelebt wird! -- Werner bewährt sich -- "Ihr müsst dranbleiben" -- Wunschkinds Erzeuger stiehlt sich davon -- Ein Freitod -- Zwischen Baum und Borke -- Teisgers wollen auch weg -- Hennes Hokler zuckersüß -- Lehrerinnen aus dem Osten -- Ein Rosenkrieg -- Das Währchen-Erbe geht verloren -- Brüder als Kollegen -- Vetter Klaus auf Wenzels Silberhochzeit -- Wohnungsbrand im Elfgeschosser -- Werner wird fünfzig -- Neunzehnhundertneunundachtzig -- Transitstrecke Interzonenautobahn -- Waltrudis besuchsweis im Westen -- übern Zaun der Prager Botschaft -- Teisgers siedeln über -- Im Panzerregiment 22 -- Neue Heimat Hamm -- Wirbel um eine Wandzeitung -- Den Fall der Mauer schlicht verpennt -- Fasziniert vom wilden Osten -- Ein Angsthäschen inmitten jubelnden Volks -- "Die DBZ gehört den Lesern!" --
  • V. 3 -- Wiedersehen -- Problembewusst ins neue Jahr -- Fachzahnärzte fassen Fuß -- "Wie überwinden wir unser Stimmungstief?" -- Lissys Ehe scheitert drüben -- Canossa -- Wir Wandervögel -- Anna heiratet ein zweites Mal -- Ganz unten von vorn angefangen -- Bei den Hamburger Verwandten -- Wenzel happy -- Mit ausgereiste Geschwisterkinder -- Den Studienplatz vor Gericht erstritten -- Zurück in die Reinhardtstraße -- Vicki und noch eine Urenkelin -- Zwei GmbH namens "Medi a vita" -- Auf dem Weg zum Personaler -- Schweren Herzens: Adieu, PDS -- Von der Oder an den Aasee -- Währchens Jüngste macht sich selbständig -- Immer wieder auf Jobsuche -- "Know-how im Osten beeindruckt West-Kollegen" -- Die Treuhand verkauft den Bauernverlag -- Vom Neuanfang in Wattenscheid -- Raus aus der Redaktion -- Wende nur zum Besseren? -- Drei Tage in Münster -- Schicksal eines Schrankes -- Regionale Agraranzeigen -- Häuslebauer -- Ein Blick zurück -- Vier Generationen unter einem Dach -- Restitution hinterm Elbdeich -- Runges im Glück -- Lissy übernimmt sich -- Gesucht : Garage für Heinz' Harley Davidson -- "Mietkauf? Bist du zu retten?" -- Der Bauingenieur baut schließlich doch -- Vater und Sohn mit eigenen Händen -- Ein Blick in die Runde -- Um der lieben Arbeit willen -- Ein Jahr in Bonn -- MeDent -- Nach Bayern -- Bücher-Ivo -- Ansichten einer roten Socke -- Elbaue wird wieder bewaldet -- Von Job zu Job -- Bundesweit auf Montage -- Verlorne Semester -- In den Ehehafen -- Hält doppelt getraut etwa besser? -- Freud und Leid einer Patchworkfamilie -- Brennender Kinderwunsch -- In memoriam Wilhelm W. -- "Ich will keinen Nachwuchs" -- Rose Runge -- Brautschau auf Java -- Kinder und Väter -- Opfer eines Rosenkrieges -- Falko, kaum volljährig, setzt sich zur Wehr -- Adoption im zweiten Anlauf -- Göran und Isolde -- "Beim Notar sah ich meinen Erzeuger wieder" -- Familientrejfen -- Ossis und Wessis am Tannwasserpfad -- Roselores Vermächtnis -- Hoffnungsvolle Premiere -- Am Stausee Oberwald -- Wilm überquert den Atlantik -- Der Kreis vergrößert sich -- Abschied von Uroma Hedwig -- Roman eines Reports -- Kindheitstraum ade -- Mit dreiundsechzig ausgemustert -- Eine Erleuchtung -- Quellen -- Nomen est omen -- "Schuster, bleib bei deinem Leisten!" -- Kein Tag ohne Zeile -- Kronzeugen und Lesefrüchte -- Wies Enkel und Urenkel ausrichten -- In Vaters Fußstapfen -- Ein Jurastudium zieht sich hin -- "Umweltschutz in Industrieparks" -- A trainee's travels -- Falko und seine Verhältnisse -- Geschwisterlicher Dialog -- Medizin ade : ran an den Sport -- Schatten der Vergangenheit Sleeper -- Rein in die SPD, raus aus der SPD -- In memoriam Hildegund Laicht -- Ein Associe lässt sich auszahlen -- "Mach dich ehrlich! Gewinn deine Freiheit zurück!" -- Unverbesserlich : Hennes Hokler -- Bis ins dritte und vierte Glied? -- Makes neue Liebe -- Was einen greisen Vater bekümmert -- Das Jahr Nullacht -- "Welche Gnade!" -- übergabe einer Praxis -- Vetter Horst t -- Der Filius primus wird siebzig -- Nachbarn feiern am Tannwasserpfad -- Fragen eines lesenden Neubundesbürgers -- Noch einmal Hellerfels Wenzel und das Familien treffen im Extertal -- "Heute wäre unser Vater hundert geworden" -- Epilog.
Call Number
ReCAP 15-29947
ISBN
  • 9783897932906 (pbk.)
  • 3897932903 (pbk.)
OCLC
870531814
Author
Böhm, Helmut Erich Oskar, author.
Title
Währchens Wege : eine Familie im geteilten und wiedervereinigten Deutschland / Helmut Erich Oskar Böhm.
Publisher
Berlin : Verlag am Park, [2013]
Type of Content
text
Type of Medium
unmediated
Type of Carrier
volume
Added Title
Familie im geteilten und wiedervereinigten Deutschland : Report in drei Bänden
Research Call Number
ReCAP 15-29947
View in Legacy Catalog